• Banner 01
  • Banner 04
  • Banner 03
  • Banner 06
  • MATCHDAY // SONNTAG, 21.08.2016 - // HEIMSPIEL // - 15:00 Uhr - #hejaSCW

    WILLINGEN

     vs.

    WEIDENHAUSEN

     

    3

    :

    2

     
  • MATCHDAY // SONNTAG, 28.08.2016 - // - 15:00 Uhr - #hejaSCW

    BAUNATAL

     vs.

    WILLINGENN

     

    -

    :

    -

     

Frühe Geschenke verteilt // SSV SAND 3:0 SCW

SC Willingen muss nach 0:3 beim SSV Sand Tabellenführung in Verbandsliga abgeben Sand. Die Tabellenführung ist futsch. Die Spieler des SC Willingen mussten den Platz an der Sonne in der Fußball-Verbandsliga gestern Abend nach der 0:3-Niederlage (0:2) an den Sieger aus Sand abgeben.

Die von Interimstrainer Andreas Beyer betreuten Upländer ließen sich von den spiel- starken und lauffreudigen SSV-Kickern sehr leicht von Thron schubsen. Sie zogen zwar ein recht gefälliges Spiel auf, aber das endete spätestens an der Strafraumkante mit der Konsequenz, dass Willinger Torchancen nur rar gesät waren.

Weiterlesen

Unaufgeregt nach Sand // SSV SAND vs. SC Willingen

Verbandsliga: Beim Tabellenführer SC Willingen feiert Interimscoach Beyer sein Debüt

Vorfreude. Diese Siegespose würde Andreas Beyer (l.) auch morgen mit seinen Spielern in Sand gern wiederholen. Er sitzt erstmals als Coach des Willinger Verbandsligateams auf der Bank. Foto: malafo
Willingen. Seine Mannschaft schwimmt derzeit in der Fußball-Verbandsliga auf der Erfolgswelle und da geht Trainer Uwe Schäfer kurz mal selbst schwimmen. Während er auf Kreta möglicherweise auf Sand liegt, spielen seine Kicker vom SC Willingen morgen (18.45 Uhr) in Sand.

Weiterlesen

Willingen II überrascht SSG Ense // SCWII 5:1 SSG ENSE

Willingen II – Ense/Nordenbeck 5:1 (3:0) – 1:0 Dominik Figgen (11.), 2:0, 3:0, Sebastian Kesper (37., 45.), 4:0 Fabian Grebe (63.), 5:0 Sebastian Kesper (85.) und 5:1 Gregor Mainusch (88.)

Die Willinger, die ohne Verstärkung aus der Ersten antraten legten gut los. Dominik Figgen erzielte die Führung. Sebastian Kesper erhöhte mit einem Doppelpack. Vom Gast kam dann nicht mehr viel, sodass Fabian Grebe auf 4:0 erhöhte. Das 5:0 besorgte wieder Kesper. Gregor Mainusch gelang der Ehrentreffer.

Weitere Beiträge ...

  • Jäger
  • Brauhausad
  • Willingenad